close

Mag.a Viktoria* Drexler, Studium der Theater-, Film- und Medien­wissen­schaft an der Universität Wien. Teil des Redaktionskollektivs des Magazins "/fiber/. werkstoff für feminismus und popkultur" und des Artistic Research-Projekts clit*IT, welches sich praktisch_queer_feministisch mit dem Medium Digitales Spiel auseinandersetzt.

NEUSTE ARTIKEL von Viktoria* Drexler

„Are you male or female?“ Von der Möglichkeit der Kritik an der Zwei-Geschlechter-Ordnung im digitalen Spiel

Viktoria* Drexler macht in diesem Beitrag auf die Schwierigkeit aufmerksam, in einem Medium, das seiner Programmstruktur nach binär organisiert ist, binäre Strukturen der Zweigeschlechtlichkeit aufzubrechen. Diese Schwierigkeit ist nicht in einer technischen Unmöglichkeit begründet, sondern darin, dass die binäre Programmstruktur binäres Denken begünstigt.